Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Facebook und Instagram

1. Gegenstand

1.1. Diese Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme am „Instagram/Facebook Gewinnspiel – Monatsmitgliedschaft“ SportCodex.de GbR Siemenstraße 96, 70469 Stuttgart (nachfolgend bezeichnet als „Veranstalterin“ oder als „SportCodex“) im Rahmen der Applikation unter der Domain instagram.com (nachfolgend bezeichnet als „Applikation“). Zusätzlich wird die Nutzung der von den Teilnehmern mitgeteilten Daten geregelt.

1.2. Die Veranstalterin ist zugleich die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle.

1.3. Eine Kontaktaufnahme mit SportCodex ist über Nicki (at) SportCodex.de (Kennwort Sportcodex-Instagram/ Facebook-Gewinnspiel-Monatsmitgliedschaft) möglich.

1.4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

2. Teilnahmeberechtigung

2.1. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Hauptwohnsitz in Duetschalnd und zu Beginn der Laufzeit des Gewinnspiels das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben.

2.2.Die Teilnahme am Gewinnspiel ist freiwillig, kostenlos und unabhängig vom Erwerb jedweder Ware oder Dienstleistung. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich.

 

3. Teilnahmemöglichkeiten

3.1. Das Gewinnspiel beginnt am 23. November 2018, 13:00 Uhr und endet mit Teilnahmeschluss am 21. Dezember 2018, 08:00 Uhr.

3.2.Die Teilnehmer können ausschließlich über die Instagram und Facebook -Seite von SportCodex.de am Gewinnspiel teilnehmen.

 

4. Gewinnteilnahme/Preise

Die Teilnahme ist nur durch liken und kommentieren des Fotos und möglich. Zusätzlich muss man den Instagram oder Facebook Kanal von SportCodex abonnieren.

Unter allen Teilnehmern wird 1 Monatsmitgliedschaft inklusive 1 Personal Training per Zufallsgenerator ausgelost.

 

5. Verhaltenspflichten und Verantwortlichkeit

5.1. Teilnehmer erklären sich mit der Veröffentlichung des Vornamens und ersten Buchstabens des Nachnamens auf der Sportcodex Facebook und Instagram -Seite im Falle eines Gewinnes während der Dauer und nach Beendigung des Gewinnspiels einverstanden. SportCodex behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen, von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

5.2.Die Nutzung des Gewinnspiels darf nur zu privaten Zwecken erfolgen. Weder das Gewinnspiel, noch die damit übermittelten oder hergestellten Inhalte (ganz oder in Teilen), dürfen von den Teilnehmern oder Dritten im geschäftlichen Verkehr genutzt werden. Teilnehmer dürfen die Nutzung des Gewinnspiels, die damit transportierten oder hergestellten Inhalte, den Zugang zu den Webseiten oder zu deren Inhalten Dritten weder gegen Entgelt oder im Rahmen von gesponserten Diensten anbieten, noch dürfen sie die Inhalte der Websites oder die mit dem Gewinnspiel hergestellten Inhalte selbst vertreiben oder zum Vertrieb oder jeder anderen gewerblichen Nutzung vorrätig halten. Das Gewinnspiel darf nicht verändert, bearbeitet, dekompiliert (auch nicht auf dem Weg des Reverse-Engineering), gespeichert oder vervielfältigt werden.

 

6. Abwicklung des Gewinnspiels

6.1. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Eine Abgeltung des Gewinns in bar, in anderen Sachwerten oder dessen Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Die Gewinner können auf den Gewinn verzichten.

6.2. Den Gewinn kann man nach Abmachung eines Termins im SportCodex Trainingscenter einlösen.

6.3. Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht binnen 14 Tagen ab Zugang der Gewinnbenachrichtigung verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird der Gewinner neu ausgelost. Erfolgt auch hier keine Bestätigung durch den Gewinner binnen 14 Tagen ab Zugang, verfällt der Gewinn.

6.4. Sollten die angegeben Adressen bzw. E-Mailadressen fehlerhaft oder ungültig sein, ist SportCodex nicht verpflichtet richtige Adressen auszuforschen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

7. Gewährleistungsausschluss

7.1.Die Veranstalterin weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Die Applikation kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber der Veranstalterin entstehen. Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich, für Fälle, in denen aus technischen Gründen z. B. Infektion des Computersystems mit Viren, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels erschwert, beeinflusst oder unmöglich wird.

7.2.SportCodex übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann SportCodex von dieser Person für den entstandenen Schaden Ersatz verlangen.

8. Haftung

8.1. Für eine Haftung der Veranstalterin gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Bestimmungen nachstehende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

8.2. Diese Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen der Veranstalterin.

9. Datenschutzhinweise

9.1. Sofern die Nutzung der Dienste die Speicherung personenbezogener Daten erfordert (z.B. Registrierung auf den Webseiten, Teilnahme an Gewinnspielen, Eintragung zum Erhalt eines Newsletters), verarbeitet SportCodex die vom Nutzer bekanntgegebenen Daten zur Erfüllung der vom Nutzer in Anspruch genommenen Dienste. Eine Übermittlung der Daten an Dritte findet nicht statt.

9.2. SportCodex wird im Rahmen des Zumutbaren sämtliche technischen und organisatorischen Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

9.3. Die folgenden Daten werden von den Teilnehmern durch die Veranstalterin erhoben und auf einem sicheren Server gespeichert – sie dienen lediglich der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und werden nicht für Werbezwecke verwendet: Vor- und Zuname des Teilnehmers, E-Mailadresse, Geschlecht, Land, Facebook-User-ID und Profilbild.

9.4. Die Veranstalterin darf den Teilnehmern nur weitere Informationen und Angebote zusenden, wenn diese sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt haben. Jeder Teilnehmer ist berechtigt jederzeit die Teilnahme am Gewinnspiel bei SportCodex zu widerrufen (durch E-Mail an Nicki (at) SportCodex.de) sowie schriftlich Auskunft über ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und allfällige Empfänger zur verlangen. Ebenso ist die Veranstalterin verpflichtet, auf Verlangen des Teilnehmers die über ihn gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

9.5. Zusätzliche Informationen über die Verwendung von personenbezogenen Daten sowie die Verwendung von Cookies bei der Nutzung ihrer konzernverbundenen Unternehmen sind in den Nutzungsbedingungen geregelt.

 

10.  Sonstiges

10.1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10.2. Auf diesen Vertrag findet, unter Ausschluss von Kollisionsnormen, ausschließlich österreichisches Recht Anwendung. Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht der Landeshauptstadt Berlin. Die Veranstalterin ist auch berechtigt, den Teilnehmer an einem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

11.3. Sämtliche in diesen Teilnahmebedingungen verwendeten Personen- und Funktionsbezeichnungen in der männlichen Form gelten auch in der weiblichen Form.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Teile diesen Artikel

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!