Master the Kettlebell: Einführung in das Kettlebell Universum.

Master the Kettlebell: Einführung in das Kettlebell Universum.

Der Swing und der Turkish Get-up (oder nur Getup) sind sozusagen das Zentrum dieses Universums.

Bei dem Kettlebell-Swing handelt es sich um eine explosive Bewegung, während der Getup als “Yoga mit Gewicht” bezeichnet werden kann. Das Yin und Yang des Krafttrainings (explosive und langsame kontrollierte Bewegungen).

Mit diesen beiden Übungen kannst Du über Jahre trainieren und konstant Fortschritte in Kraft, Fettverbrennung und Muskelaufbau machen. Kannst Du, musst Du Aber nicht. Denn wer beide Übungen beherrscht, hat die Grundlagen, um alle weiteren Kettlebelltechniken zu erlernen. Doch genau wie ein Haus auf einem soliden Fundament Jahrhunderte stehen kann, so brauchst Du für die fortgeschrittenen Techniken diese Basis, bestehend aus Swings und Getups.

Daher bieten wir Dir im SportCodex TrainingsCenter einen exklusiven Workshop zur Meisterung dieser elementaren Techniken an. Lerne oder verfeinere deine Kettlebell Fertigkeiten in diesem Workshop unter Anleitung von StrongFirst Instructor Luca La Torre (SFGII, SFB).

 

Let´s Swing!

Wann?
Samstag, 05.09.2020 um 12:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

Wo?
SportCodex TrainingsCenter

Siemensstrasse 96 | 70469 Stuttgart (hier klicken für google maps)

Wie?
Anmeldung unter:
lucalatorre@outlook.de

Anmeldeschluss ist Montag, der 31.08.2020

Investition?
49,-€

Max. Teilnehmerzahl?
10 TN

HEALTH4#

HEALTH4#

"YOU CAN´T CHANGE THE WAVES,

HEALTH4# ist die erfolgreiche Workshopserie für Ihre Firma, Ihre Abteilung, Ihre Mitarbeiter. Entweder als Präsenzangebot vor Ihren Mitarbeitern oder (inter-)national per Onlineübertragung an Ihre Standorte. Lesen Sie mehr dazu hier…

 

Das Meeting ist zu Ende und es steht direkt ein sehr wichtiges Telefonat mit Deinem Chef an bevor es dann in das nächste Meeting geht.

Dein Kollege hat sich auch schon gemeldet, da er euer gemeinsames Projekt absprechen will. Und dann noch die Emails, die vielen Emails, die noch beantwortet werden wollen.

Irgendwie bist Du überall gleichzeitig und doch nie irgendwo so richtig.

In der Kantine gibt es nicht wirklich etwas anständiges zu Essen und Du merkst, dass Du heute erst ein Glas Wasser getrunken hast und es mittlerweile 12:30 Uhr ist. Um 15:00 Uhr erschlägt Dich ein Energietief und Du kämpfst Dich bis 17:00 Uhr mit einem Schokorigel und viel Kaffee durch, da geht es dann irgendwie wieder.

Das Treffen mit Deinen Freunden heute um 18:00 Uhr musst Du leider absagen, da der Verkehr zu heftig ist, um das noch irgendwie pünktlich zu schaffen. Egal, die restlichen Telefonate und Emails machst Du entweder in der Bahn oder zu Hause. Die Kinder liegen sowieso schon im Bett wenn Du nach Hause kommst. Du denkst an die vielen Nächte, die Du in letzter Zeit hellwach mit vielen Gedanken im Bett gelegen bist.

 

Unsere heutige Arbeitswelt fordert uns in vielerlei Hinsicht täglich heraus. Jedoch ist es völlig egal mit welchen Problemen Du konfrontiert wirst.
Stell Dir vor Du hättest einen gefüllten Werkzeugkasten, mit dem Du gut ausgestattet und jederzeit bereit für auftretende Probleme bist.

 

BUT YOU CAN LEARN

Stellen Sie sich doch kurz eine der wohl Ihnen bekannten Situation vor, wie z.B.:

  • Kritisches Gespräch mit Mitarbeitern
  • Telefonat mit aufgebrachtem Gegenüber
  • Negative Emotion gegenüber Kollegen
  • 4tes Meeting des Tages
  • Energietief um 14 Uhr
  • Krank im Urlaub
  • Überfordert in der aktuellen Situation
  • Unwohles Gefühl im eigenen Körper
  • Die Arbeit im noch im Kopf obwohl zu Hause bei der Familie

Und jetzt stellen Sie sich vor, Sie sind in diesem Moment in so einer Situation (evtl. kurz vor dem aufgeben, überlaufen oder durchdrehen) und genau jetzt klopft Ihnen ihr persönlicher „Coach“ auf die Schulter und sagt: „Hey, Moment. Wie wäre es denn jetzt mit…

 

Lesen Sie mehr in unserem SportCodex Blog und/oder gehen Sie direkt zu den “Denkwerkzeugen“.

 

HOW TO SURF."

Die HEALTH4#…

  • #YourCompany
  • #YourDepartment
  • #YourTeam
  • #You

… Workshopreihe gibt Ihnen:

  • Andere Perspektiven auf tägliche Probleme, Lösungsansätze und Bewältigungsstrategien
  • Einleuchtende „WARUMs“ und Motivation verschiedene Themen endlich anzugehen
  • Herangehensweisen für Probleme aller Art
  • Und vor allem DENKWERKZEUGE die sie genau in diesen Situation aus Ihrem imaginären Werkzeugkoffer holen und das Problem beseitigen 

In 4 Modulen á 30 Minuten voller Energie, Spaß und Informationen bekommen Sie Input über

  1. Einstellung / Mindset
  2. Bewegung  / im Alltag und Arbeitsplatz
  3. Erholung / mal anders gedacht
  4. Ernährung / einfacher geht es nicht

Die Module und Inhalte können individuell auf Ihre Firma, Abteilung und/oder Mitarbeiter angepasst werden. Auch das Format (30 Minuten) kann umgestellt werden.

 

Preis der Workshopreihe und weitere Informationen auf Anfrage an

Info (at) SportCodex.de

 

Warum 30 Minuten?

  • 30 Minuten sind extrem kurzweilig, ansprechender und motivierender für den Teilnehmer daran teilzunehmen.
  • 30 Minuten kann man kurz investieren, ohne zu lange vom Arbeitsplatz entfernt zu sein.
  • 30 Minuten sind für den Arbeitgeber interessanter seine Mitarbeiter daran teilnehmen zu lassen.
  • 30 Minuten begrenzen die Inhalte auf die vor allem sehr überzeugenden Argumente. Sie werden in kurzer Zeit abgefeuert und fördern so wesentlich mehr die Aufmerksamkeit der Teilnehmer
  • 30 Minuten können ohne große Probleme immer wieder in Abteilungsmeetings und Veranstaltungen eingebaut werden.
  • 30 Minuten Vorträge mit einem interessanten Thema lassen den Leser der Agenda des Tages sich auf diesen Punkt freuen und demotivieren sie/ihn nicht.

 

Neugierig geworden? Wollen Sie sich diesen Input für Ihre Kollegen und Mitarbeiter nicht entgehen lassen?

Alle weiteren Informationen hier: Info (at) SportCodex.de

 

SportCodex Performance Team

„If you always do what you´ve always done. You will always get, what you´ve always gotten.“

 – Henry Ford

„We are what we repeatedly do. Excellence, then, is not an act, but a habit.”

– Aristoteles

“Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen die Dinge wie wir sind.”

– Anais Nin

“God, grant me the serenity to accept the things I can not change, the courage to change the things I can and the wisdom to know the difference.“

– Serenity Prayer / Reinhold Niebuhr

SportCodex Functional Fitness Training Program Release 59

SportCodex Functional Fitness Training Program Release 59

SportCodex Functional Fitness Training – Program Release

+ + + wir machen mit unserem SCX FFT 59 weiter, sobald der normale Trainignsbetrieb wieder aufgenommen werden darf + + +

Start des neuen SportCodex Functional Fitness Training Program am

Freitag, den 06.03.2020 (SCX FFT 59)

Im SportCodex TrainingsCenter wechseln die Functional Fitness Trainingsprogramme in regelmäßigen Abständen, damit unsere Mitglieder gar keine andere Chance haben als sich zu verbessern!

Ein Training wie Du es noch nie erlebt hast. Functional Fitness Training in einzigartiger Form in der einzigartigen Atmosphäre des SportCodex TrainingsCenters. Komm und probiere es aus. Mehr Infos hier.

Bei diesen Release Trainings wird den Sportlern ganz genau erklärt, was wir uns beim neuen Programm-Design gedacht haben, was die Hintergründe und Schwerpunkte dazu sind, wie die organisatorischen Abläufe funktionieren, welche Übungen als Progression und Regression ausgesucht worden sind und vor allem, wie die Übungen im Programm durchgeführt werden sollen und auszusehen haben.

Deswegen sind für dieses Training auch 90 Minuten angesetzt.

Unser nächstes neues
Functional Fitness Programm “SCX FFT 59”
startet am Freitag, den 06.03.2020
.

Die Release-Trainings gibt es zu folgenden Zeiten:

  • Freitag, 06.03. um 09:30 – 11:00 Uhr und 17:30 – 19:00 Uhr
  • Samstag, 07.03. um 10:00 – 11:30 Uhr
  • Montag, 09.03. um 18:30 – 20:00 Uhr

Achtung: Am Montagabend, den 09.03. findet nur das eine Release Training statt!

Ein super Programm erwartet Dich wieder!

We change the way you train!

Warum SportCodex? Weil…

Warum SportCodex? Weil…

Vielen Dank, dass Du Dir kurz die Zeit nimmst, Dich mit SportCodex zu beschäftigen und mehr wissen willst.

Wir sind uns klar, dass in der großen Auswahl von Fitnessanbietern es schwer fällt, den richtigen für sich zu finden. Erlaube uns kurz zu erläutern, was SportCodex von allen anderen abhebt.

Du musst nicht alles lesen. Wir werden immer wieder neue Argumente hier posten. Die neuesten werden immer oben stehen.

Videoreferenzen gibt es hier zu sehen.

Warum SportCodex…


..weil

selbst SpiegelOnline sich Rat bei uns holt.

Klick hier um auf den Beitrag zu gelangen.

 


…weil

wir mittlierweile das 50ste SportCodex Functional Fitness Trainingsprogramm im SportCodex TrainingsCenter am laufen haben. Die SCX FFT´s laufen immer 6-8 Wochen. Im November 2018 haben wir das 50ste Programm launchen dürfen. Wir haben mal so ganz grob hochgerechnet, dass wir NUR im TrainingsCenter über 4.500 Functional Fitness Trainings angeleitet haben. Dazu kommen noch unzählbar viele Personal Fitness Trainings, sowie Betriebssportkurse, Vorträge und Mannschaftstrainings.

 


…weil

wir so tolle Referenzschreiben von unseren Mitgliedern bekommen (Auszug):

Ich bin durch meine Freundin zu euch gekommen. Sie hatte mir immer viel positives berichtet und dann musste ich es einfach ausprobieren. Lange Zeit hatte ich bereits nach einer Möglichkeit gesucht Sport zu machen aber leider wurde ich von allem eher abgeschreckt. …

… Ja ich war bei euch und habe mich gleich in euch verliebt.

Es wurde von Anfang an toll auf mich eingegangen und auch meine Art ist sofort willkommen gewesen.

Für mich bedeutet das Training nicht, oh je ich muss da wieder hin …weil man sollte mal was machen, nein ich freue mich jedes Mal aufs Neue.

Eure positive Stimmung und auch von den Mitgliedern reist einen sofort mit und ich habe noch nie so viel gelacht beim Training wie bei euch….

Da ich einen sehr stressigen Job habe, genieße ich es im Training abzuschalten und egal wie der Tag war…ich gehe nach dem Training immer mit einem Lächeln nach Hause. Das auszuprobieren kann ich nur jedem empfehlen, so stressig der Tag ist oder wie schlecht die Laune ist….

Danke das ich euch gefunden habe.

 


…weil

… Du bestimmt überrascht sein wirst, dass unsere SportCodex´ler, die immer mal wieder eine Verletzung, Verspannung oder sonstige Beschwerden mitbringen, sofort dementsprechend individuell “behandelt” werden.

Ganz egal ob Du dazu mal kurz auf die Massagebank gelenkt wirst um spezielle Tests durchzugehen, die Verspannung/Verletzung manuell bearbeitet wird oder Du ein Tape geklebt bekommst. Die SportCodex Trainer sind extra dafür ausgebildet. Ist der Grad der Verletzung zu hoch, wirst Du sofort an unser Physio-/Ärzte-Netzwerk weitergeleitet.

Nein, wir sprechen hier nicht von kostenpflichtigen Zusatzleistungen. Das ist eine Selbstverständlichkeit im SportCodex TrainingsCenter.


…weil

… Du ziemlich sicher sehr lange suchen musst, um einen anderen “Fitnessanbieter” zu finden, der Dir so viele Infos, Neuigkeiten, Videos, Artikel, Mitgliederjournale, etc. ständig und kostenfrei zur Verfügung stellt.
Die SportCodex Mitglieder bekommen sogar 2 – 3 Mal im Jahr ein ganz exklusives SportCodex Journal mit vielen Berichten und Interviews in Text- Bild- und Videoform.

SportCodex on:

Wir sind sehr daran interessiert euch wichtige Informationen zu filtern und auf verstädnliche Art und Weise zukommen zu lassen.

MOTIVATION through EDUCATION

 


…weil

… wir nicht nur bemüht sind Dich zu trainieren. Nein, vor allem sind wir bemüht Dich
immer und immer wieder zu motivieren!

Das härteste und schwierigste am ganzen Training ist der Weg ins TrainingsCenter. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass unsere Sportler den Weg ins Training, selbst nach einem langen und harten Tag, auf sich nehmen und durchziehen. Jedes einzelne Mal.

Durch die einzigartige Trainingsatmosphäre und Gemeinschaft  – We are Family – im SportCodex TrainingsCenter, wird auch Dir der Weg ins Training sehr leicht fallen.

“People often say that motivation doesn’t last.
Well, neither does bathing – that’s why we recommend it daily.”

– Zig Ziglar –

Lese Robins Blogbeitrag “Warum kommt Sie nicht?” zu diesem Thema.


…weil

… Du manchmal Deinen fitten Körper aus jungen Jahren vermisst?

Einfach mal wo rauf- oder runterspringen ohne Angst haben sich zu verletzen,
einen schmerzfreien Rücken, eine schöne Körperhaltung oder mehr Energie im Alltag zu haben…?!?

Genau dieses Gefühl wieder zu bekommen, mit minimalen Trainingsaufwand den maximalen
Effekt zu erreichen, das ist eine der wichtigsten Eigenschaften des SportCodex TrainingsSystems.

Wie geht das?

Eigentlich hast Du gar keine andere Wahl als es einmal selbst auszuprobieren.
Gerne laden wir Dich jederzeit auf ein Probetraining im SCX TrainingsCenter ein.
Einfach nur unter Info (at) SportCodex,de oder 0711 9456 3668 melden.

An was es aber auf alle Fälle liegt:

Im SportCodex TrainingsCenter wirst Du ständig von unseren Trainern beobachtet und betreut, Dein Training wird ständig und in Echtzeit auf Deine aktuelle Verfassung angepasst (und diese kann von Tag zu Tag anders sein).

Beispiel:
Du kommst mit etwas Schmerzen in der Schulter von der Arbeit ins Training –> Sofort werden Dir alternative Übungen von den Trainern gezeigt.
Vor allem während der laufenden Trainingseinheit erkennen die Trainer an Deinen Bewegungsausführungen, ob andere Übungen für dich heute sinnvoller wären und geben Dir mit der nächsten Wiederholung schon die bessere Übung.

Wenn sich Dinge ändern sollen, musst Du die Dinge anders angehen als bisher!

Wir freuen uns, Dich auf ein Probetraining begrüßen zu dürfen.

SportCodex – We change the way you Train!


Weil…

… wir nicht nur im Jahre 2012 das allererste Functional Fitness TrainingCenter in Stuttgart eröffent haben, wir haben diesen Sommer gemeinsam mit der Stadt Stuttgart Sportgeschichte geschrieben.

Hier geht´s zum “Größten Functional Fitness Training Stuttgarts”

Größtes FFT Danke


Weil…

…wir solche tollen Leute als Mitglieder haben!!! Danke Wahied.

Hier geht´s zum Bericht.


Weil…

… uns unsere Sportler solche “Gedichte” schreiben…

Zwischenfazit von Sandra


Weil…

… Du keinen Bock auf FitnessStudio hast! Klick hier…

kein-bock-auf-fitnessstudio


Weil…

… jeder erfahren sollte, dass man sich in seinem Körper wohl fühlen kann. Wir sprechen nicht von Supermodells, Megamuskeln und SixPacks. Du sollst auf das sportliche Niveau angehoben werden, dass für Dich Dein “Wohlfühl-Niveau” ist. Wohin die Reise geht, liegt an Dir :-). Wir begleiten Dich.


Weil…

Bei allem was wir tun


Weil…

…wir glauben daran, Dir den Spaß am Sport vermitteln zu können. Wir haben mit dem SportCodex TrainingsCenter einen Trainingsort geschaffen, an dem Du mit großer Lust und Laune und mit geringem Zeitaufwand Dich fit halten kannst. Wir wollen Dir immer wieder ein Training gestalten, auf das Du Dich den ganzen Tag freust.

Du kennst das Gefühl ein packendes Buch zu lesen. Ein Buch, dass Du nicht aus der Hand legen willst, bzw. Du es kaum erwarten kannst daran weiterzulesen.

Warum soll es dieses Gefühl nicht auch im Sport geben?! Wir wollen Dir immer wieder das Gefühl geben, dass Du es kaum abwarten kannst zum Training zu kommen.

Rollenspiel:
Du lässt Dich in einem FitnessStudio beraten. Dir wird der große Gerätepark gezeigt, der Freihantelbereich, der Kursraum, die Sauna, etc… Wow, das ist alles beeindruckend und Du bekommst eine echte Reizüberflutung.

In dieser Situation wirst Du gerade versucht, durch extrinsische Motivation zum Vertragsabschluss gebracht zu werden. Extrinsische Motivation wird evtl. für ganz kurze Zeit funktionieren, jedoch wird es Dich nicht über einen langen Zeitraum bei der Stange halten können, bzw. in unserem Fall wirst Du deswegen nicht über einen langfristigen Zeitraum Lust haben zu trainieren.

Sei einfach realistisch. Stell Dir selbst folgende Frage:

Kannst Du Dich hier wirklich Spaß beim Training haben sehen? Kannst Du Dir vorstellen in jeder Trainingseinheit von Kraftmaschine zu Kraftmaschine zu pendeln und dabei den Spaß am Training zu behalten?

Was kannst Du tun?

Mach Dir klar warum Du ein „FitnessStudio“ suchst.
Willst Du eigentlich nur eine tolle Saunalandschaft, nun ja, dann muss es eine tolle Saunalandschaft haben…
Suchst Du jedoch einen Trainingsort, der Dich langfristig motivieren soll zu trainieren, dann brauchst Du auch keine große Saunalandschaft…Dann brauchst Du auch keinen Cross-Trainer mit Internetverbindung, etc…

Sei ganz ehrlich zu Dir.
Wenn ganz tief in Dir etwas sagt, hier ist der richtige Ort, hier habe ich total Lust zu trainieren, hier ist eine Trainingsenergie und eine Trainingsatmosphäre in der Luft, dann ist die Chance groß, dass Du am richtigen Ort bist.

Das kann für den einen McFit sein, für den anderen Gold´s Gym. Wenn Du in Stuttgart wohnen solltest, probiere erst SportCodex aus! Du wirst Dich in den Hintern beißen, wenn Du schon woanders einen Vertrag abgeschlossen hast und uns danach erst ausprobierst. SICHER!


Weil…

…aufgrund unserer Erfahrungen, die wir über die vielen Jahre in den verschiedenen Fitnessanlagen (so, wie wir sie alle kennen) gemacht haben, sind wir zum Schluss gekommen, dass es so nicht weitergehen kann. Es muss einen Trainingsort geben, wo die Versprechen, die überall gemacht werden, auch wirklich eingehalten werden. Versprechen wie z.B. professionelle Betreuung der Mitglieder, individuelle Trainingspläne, das Erreichen von gesteckten Zielen, Motivation dran zu bleiben, etc.

Jeder der schon einmal in einem Fitnessstudio Mitglied war kennt das.

Wir haben einen Trainingsort für Dich geschaffen, wo am Ende des Tages die Trainingsergebnisse der Mitglieder und nicht die Anzahl der geschriebenen Mitgliedsverträge zählen. Wir sind mit unseren Trainingsmethoden am Puls der Zeit und so flexibel und interessiert am Sport, dass wir uns stätig weiterentwickeln.

Das SportCodex-TrainingsCenter ist kein FitnessStudio!

Wir haben ein Functional Fitness TrainingsCenter für Dich gebaut, indem alle Trainingsmethoden umsetzbar sind, die im Moment „State of the art“ sind. Es ist ein Ort, an dem Sport und Fitness gelebt wird, an dem man nicht zu einem Vertragsabschluss gedrängt wird, weil man z.B. an der Bar noch einen Cocktail trinken kann, weil man Internetzugang auf den Cardiogeräten hat oder weil die Kraftmaschinen eigentlich schon alles für einen übernehmen und man kaum noch selbst etwas machen muss.

Nein, deswegen betrittst Du kein FitnessStudio.

Du kommst mit Träumen und Zielen, Deinen Körper und auch Deinen „Kopf“ zu verändern und eine neue Einstellung zum Sport zu bekommen. Das geht nur durch „harte Arbeit“ und die richtige Einstellung zu Deinem Körper, Deinem Training und Deinem Lifestyle!

Wir haben kein „Sales-Team“. Wir sind alle Trainer aus Leidenschaft, die Dir genau erklären, wie bei uns trainiert wird um Ziele zu erreichen. Überzeuge Dich selbst und mach einen Info-Termin und ein Probetraining mit einem von unseren Trainern aus. Keine Verpflichtungen, Keine Knebelvertäge.

Wir machen Dir keine falschen Versprechungen. Wir sagen Dir klipp und klar was zu tun ist, um Deine Ziele zu erreichen. Dafür werden wir aber auch alles in unserer Macht stehende tun, Dich dort hin zu begleiten und Dich zu motivieren.

Fitnessanlagen mit tausenden von Mitgliedern können gar nicht individuell auf den Einzelnen eingehen. Deshalb haben wir beschlossen, die Gesamtmitgliedszahl auf max. 250 Mitglieder zu reduzieren. Das ist die erste Grundlage für ein individuelles Training. Warum wir außerdem Individualität und eine so hohe Effektivität in unseren Trainings versprechen können, kannst Du in unserer Trainingsphilosophie und in der Beschreibung von unseren Functional Fitness Trainings lesen.

Wir wollen unser SportCodex Trainingssystem, welches sonst nur unsere Sportler im Personal Training erfahren, auch denen ermöglichen, die sich keinen Personaltrainer mehrmals die Woche leisten können.

Join The Next Generation Of Fitness!

24-Stunden-Lauf für Kinderrechte

24-Stunden-Lauf für Kinderrechte

SportCodex spendet im Rahmen des diesjährigen „24-Stunden-Lauf für Kinderrechte“.

Lauf mit, für einen wirklich großartigen Zweck.

Der Lauf ist vorbei. Am Samstag, den 08.07. sind 13 SportCodex´ler innerhalb von 2 Stunden gemeinsam insgesamt 349 (400m) Bahnen gelaufen. Das finden wir superstark. Im Durchschnitt ist jeder 10 km gelaufen, wir hatten aber auch jemanden dabei, der einen Halbmarathon gelaufen ist. Ganz ganz stark.

Pro Runde spendet SportCodex 50 Cent. Das sind schon mal 174,50 Euro. Was aber noch dazukommt, seht ihr hier im Video.

 

Wir sind nächstes Jahr ganz sicher wieder dabei.


Sport`n´Spenden. Das lassen wir uns nicht zweimal sagen.

Deswegen werden wir dieses Jahr zum einen beim Lauf für Kinderrechte in Stuttgart mitmachen und zum anderen natürlich auch ordentlich spenden. D.h. wie viel SportCodex spenden wird, hängt von Deiner / Eurer Laufleistung ab. Je mehr ihr laufen werdet, desto mehr werden wir spenden.

Das Zeitfenster für alle SportCodex´ler, die auch ihre Familienmitglieder oder Partner/innen mit anmelden dürfen, ist zwischen 14:00 und 16:00 Uhr am 07.07.2018 auf der Bezirkssportanlage in Degerloch (Waldau). Hier gibts alle Infos zum Lauf.

Bildquelle: kinderfreundliches-stuttgart.de

Alle Läufer, die für SportCodex laufen, werden von SportCodex angemeldet und bekommen auch ein exklusives SportCodex-Startpaket geschenkt. Dazu müsst ihr euch nur im TrainingsCenter an der Theke anmelden oder jederzeit eine Email an unsere Eventorganisatorin Melanie schicken Melanie (at) SportCodex.de.

Damit die ganze Aktion startet, brauchen wir mindestens 10 Anmeldungen von euch. Je mehr, desto lustiger, besser und teurer für SportCodex, bzw. freudiger für die Spendeneinsammler ;-).

Alle weiteren Infos werden wir hier auf dieser Seite posten.

Stay tuned.

Euer SportCodex Team

 

 

Wann? Samstag, 7. Juli 2018
Zeit? 14:00 – 16:00 Uhr
Wo? Bezirkssportanlage Degerloch
Georgiiweg 10a (Waldau)
Mind. TN-Zahl? 10
Anmeldung: An der Theke oder per Email an Melanie@SportCodex.de

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.