AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der SportCodex.de GbR

Vertreten durch: Robin Müller-Schober | Torsten Schmeckenbecher | Zied Lakhdar

Stand Mai 2012

Nutzung und Vertragsumfang

Das Mitglied ist zur Nutzung der Einrichtungen der SportCodex.de GbR (SportCodex TrainingsCenter) während der ausgeschriebenen Trainingszeiten oder zu vereinbarten Terminen zu Zwecken des Trainings und Aufenthalt ab Abschluss der Mitgliedschaft berechtigt.

Die Laufzeit der Mitgliedschaft beginnt mit dem StartUp-Trainingstermin. Dieser Termin wird auf der Mitgliedschaftsvereinbarung notiert. Danach richten sich die Laufzeit und die Kündigungsfrist.

Die Rechte des Nutzers sind nicht an Dritte übertragbar.

Laufzeit, (Sonder-)Tarife und Kündigung

Das Mitglied entscheidet sich für eine von der SportCodex.de GbR angebotene Laufzeit und dem dazugehörenden Tarif. Alle Mitgliedschaften verlängern sich nach Ablauf der ersten Laufzeit um weitere 4 Monate zu den aktuellen Konditionen.

Erhält das Mitglied z.B. durch eine Aktion einen Sondertarif, gilt dieser nur für die erste Laufzeit, dann verlängert sich die Mitgliedschaft zu den aktuellen Konditionen.

Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen vor Ablauf der Mitgliedschaft. Die Kündigung bedarf der Schriftform. Der Eingang der Kündigung entscheidet über die Rechtzeitigkeit der Kündigung (nicht das Absendedatum).

Mitgliedsbeiträge und Zahlungen

Die Mitgliedsbeiträge werden per Lastschriftverfahren vom angegebenen Konto des Mitglieds eingezogen.

Die Beiträge werden immer einen Monat im Voraus fällig, somit werden die Kosten für das einmalige StartUp-Training, die erste Monatsrate sowie die Pfandgebühr für das Zugangsmedium mit Vertragsbeginn fällig. Alle weiteren Raten werden monatlich zum ersten oder fünfzehnten Tag des Folgemonats fällig.

Gerät der Teilnehmer länger als einen Monat in Zahlungsrückstand, so ist die SportCodex.de GbR berechtigt, ihre Leistungen bis zum Beitragsausgleich einzustellen.

Bei vom Mitglied zu vertretenden Rücklastschriften/Bankstornierungen, ist die SportCodex.de GbR dazu berechtigt, eine Bank- und Bearbeitungsgebühr von 6 Euro zu erheben. Diese wird zusätzlich bei der Folgebuchung fällig.

Krankheit / Ausfallzeit

Vorübergehende Verhinderungen entbinden den Teilnehmer grundsätzlich nicht von der Einhaltung der mit diesem Vertrag übernommen Verpflichtungen.

Anschriftenänderungen, Foto

Anschriftenänderungen, sowie Bank- und Kontoänderungen sind der SportCodex.de GbR unverzüglich mitzuteilen.

Das Mitglied willigt ein, dass die SportCodex.de GbR zur Registrierung und Eingangskontrolle von ihm ein Lichtbild anfertigt und abspeichert.

Öffnungszeiten, Feiertage, Schließtage

Das SportCodex TrainingsCenter ist nur zu den aktuellen ausgehängten Öffnungszeiten zugänglich. Für alle weiteren Zeiten muss ein Termin vereinbart werden. Die SportCodex.de GbR behält sich vor, an Landes- und Bundesweiten Feiertagen das TrainingsCenter geschlossen zu halten, sowie bis zu 8 Tage im Jahr das TrainingsCenter für z.B. Reinigungs- und Wartungsarbeiten, sowie Sonderveranstaltungen und Brückentage zu schließen.

Haftung

Die SportCodex.de GbR haftet grundsätzlich nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Jedes Mitglied ist für sich selbst verantwortlich und wird dazu aufgefordert, sich gemäß seines Gesundheitszustandes und der bestehenden Tagesform im Training zu belasten. Die vorstehende genannte Haftung besteht nicht, wenn Schäden auf eigenem Verschulden des Mitglieds beruhen, insbesondere auf Nutzung der Geräte entgegen den Bedienungsanweisungen des SportCodex-Fachpersonals und des Herstellers, durch unsachgemäße Bekleidung, sowie bereits zuvor bestehende gesundheitliche und körperliche Mängel, Defizite oder Schwächen, sowie durch Verschulden Dritter, die nicht Erfüllungsgehilfen der SportCodex.de GbR sind. Bestehen Zweifel hinsichtlich der Trainingsfähigkeit und Belastbarkeit, hat das Mitglied für eine ärztliche Klärung Sorge zu tragen.

Hausordnung

Für die Benutzung des SportCodex-TrainingCenters gilt die aktuelle Hausordnung.
Als Gerichtsstand gilt Stuttgart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(Stand Mai 2016)